Wir sind Helden und Aura Dione beim „Fest“

Popkultur // Artikel vom 10.12.2010

Mit Beginn des regionalen Ticketvorverkaufs fürs „Fest“ vom 22. bis 24.7. 2011 in der Günther-Klotz-Anlage wurden die ersten Acts bekannt gegeben.

Auf der Hauptbühne sind Wir sind Helden und Aura Dione bestätigt, dazu kommt das Klassikfrühstück mit der Badischen Staatskapelle. Das komplette Line-Up wird im Frühjahr veröffentlicht, dann startet auch der allgemeine Kartenvorverkauf. Noch bis Weihnachten können „Fest“-Fans in der Region den Heimvorteil nutzen.

Angeboten werden drei unterschiedliche Geschenksets: drei Tickets im Geschenkkuvert für 17,90 Euro, drei Tickets plus „Fest“-Weihnachtstasse für 21,90 Euro oder drei Tickets plus zwei Getränkegutscheine plus „Fest“-Sekt für 29,90 Euro. Die Sets beinhalten jeweils einen Euro Spende an Unicef und dreimal 50 Cent für den Verein Fest-Spende. -pat

Die Geschenksets sind ausschließlich an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
- Karlsruher-Weihnachtsmarkt: Kulturverein-Stand am Marktplatz (bei der Rathaustreppe)
- Alle BNN-Geschäftsstellen-Filialen in Karlsruhe und der Region
- Tourist-Information, Bahnhofsvorplatz, Karlsruhe
- Ticketforum in der Postgalerie, Karlsruhe
- Rock Shop, Am Sandfeld 21, Karlsruhe-Neureut
- Dorfschänke, Am Künstlerhaus 43, Karlsruhe
- Marktücke, Zähringerstr. 96 / Marktplatz, Karlsruhe
- Kammertheater, Herrenstr. 30, Karlsruhe
- Ettli-Kaffee-Stand am Ettlinger Weihnachtsmarkt, Ettlingen
- Ettli-Kaffee- und Teegalerie, Post-Galerie, Kaiserstr. 217, Karlsruhe
- Ettli-Kaffee, Leopoldstr. 30, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.