Zydeco Annie & Swamp Cats

Popkultur // Artikel vom 07.11.2014

Zwar stammt Anja Baldauf nicht aus den Südstaaten der USA, aber immerhin aus dem am weitesten gen Süden reichenden deutschen Bundesland.

Als Zydeco Annie taucht sie mit ihren Swamp Cats ein in die Cajun- und Zydecomusik Louisianas, in die Klänge des Voodoo, die Musik der Bars von New Orleans und die Grooves des Mardi Gras – manchmal auch mit einem Schuss Bayern im Kreolischen. -bes

Fr, 7.11., 19.30 Uhr, Kurhaus Schömberg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...