„Des elend schöne Lebe“

Bildung & Wissen // Artikel vom 26.12.2011

Harald Hurst ist wohl der beliebteste Autor badischer Zunge.

Der Karlsruher Mundartdichter und Individualist hat wie immer allerhand „Gschaaides unn Luschdiges“ im Gepäck. Da bleibt kein Auge trocken! Begleitet wird er von Akkordeonist Helmut Neerfeld, einem Ausnahmekönner auf dem Instrument. -er

So, 8.1., 18 Uhr, Sandkorn, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL