Der kleine Muck

Bildung & Wissen // Artikel vom 01.01.2012

Hauffs romantische Kunstmärchen, oft formal und inhaltlich an 1001 Nacht angelehnt, haben wohl jeden irgendwann einmal begleitet.

Das gilt auch für den „kleinen Muck“, eigentlich eine sozialkritische Geschichte über einen Mitbürger mit Handicap; Wolfgang Staudtes großartiger DEFA-Film von 1953 flimmert regelmäßig auf den TV-Kanälen.

Harald Schwiers liest das immer noch faszinierende Original. Im Februar gibt es extrem skurrile Geschichten von Daniil Charms. -rw

Do, 5.1. (Hauff) und Do, 2.2. (Charms), je 20.30 Uhr, marotte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 8?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL