Die Energiewende als Gemeinschaftswerk

Bildung & Wissen // Artikel vom 09.10.2013

Wenn es um Begriffe geht, die keiner mehr hören kann, ist das neben Nachhaltigkeit sicherlich die Energiewende.

Trotzdem geht’s nicht ohne: Bei dieser prominent besetzten öffentlichen Podiumsdiskussion sind Chancen, Probleme und eine bessere Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Politik das Thema.

Auf dem Podium sitzen Ministerin Theresia Bauer, (Bundes-)Staatssekretär Georg Schütte, Professorin Gesine Schwan und Prof. Armin Grunwald vom KIT, der auch Sprecher der Helmholtz Allianz Energy Trans ist.


Mi, 9.10., 19 Uhr, ZKM, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 4.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL