Garten der Religionen: Sommerimpuls

Bildung & Wissen // Artikel vom 18.07.2023

Garten der Religionen

Das Christentum kennt kontemplative und karitative Orden, der Buddhismus Gemeinschaften, in denen Laien, Nonnen und Mönche gemeinsam leben.

Im Islam und Judentum gibt es keine Klöster in diesem Sinne, aber dennoch den kontemplativen Rückzug und die tätige Nächstenliebe. Beim „Sommerimpuls“, den die AG Garten der Religionen mit der Ev. Erwachsenenbildung veranstaltet, erzählen Karlsruher AkteurInnen aus verschiedenen Religionen in persönlichen Wortbeiträgen von ihrem ganz eigenen Zugang zu Kontemplation und karitativem Wirken. Gesangs- und Musikbeiträge laden zum gemeinsamen Singen ein.

Anmeld. bis 17.7. unter Tel. 01578/43 44 594 oder info@gartenderreligionen-karlsruhe.de. -pat

Di, 18.7., 18.30 Uhr, Garten der Religionen, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 9?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL