Helmut Ortner

Bildung & Wissen // Artikel vom 13.04.2024

Helmut Ortner, geb. 1950, hat bislang mehr als 20 überwiegend politische Sachbücher veröffentlicht.

Obwohl nur noch die Hälfte aller Deutschen einer Kirche angehören, besteht diese auf jahrhundertealten Privilegien. Ortner beschreibt faktenreich die andauernde Verletzung des Verfassungsgebots staatlicher Neutralität – durch Sonderrechte, zweifelhafte Subventionen und steuerliche Vergünstigungen.

Auch eine konsequente Verfolgung und Aufklärung der zahlreichen ungezählten Missbrauchs- und Finanzskandale findet nicht statt. Die Justiz schaut zu. -rw

Sa, 13.4., 18 Uhr, IBZ, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 7.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL