Karlsruher Entwicklertag

Bildung & Wissen // Artikel vom 15.04.2012

Die Karlsruher Konferenz für Softwareentwicklung bietet ein dreitägiges Vortragsprogramm aus akademischer Welt und Industrie.

So sind renommierte Software-Wissenschaftler vom KIT wie auch Engineering-Experten von den Universitäten Mannheim, Hamburg, Leipzig und Alexandria angekündigt.

Schwerpunkte des „Entwicklertags“ 2012 bilden u.a. Mobile und Cloud Computing sowie Qualitätssicherung. Auch das Leitthema des vergangenen Jahres, „Desgin By Contract und Test Driven Development“, wird wieder aufgegriffen. Anmeldung online, für Studenten gibt’s zivile Sonderpreise. -pat


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL