KIT-Kinder-Uni

Bildung & Wissen // Artikel vom 12.07.2011

Wer damit überfordert ist, die Fragen seiner Sprösslinge zu beantworten, der schicke sie an die Hochschule.

Und kann sich danach selbst von ihnen die Welt erklären lassen. Oder zumindest Teilbereiche: Wie funktioniert der Zufall, wie schaut man ins Innere des Menschen und warum mag man Schoko-Eis? All dies und viele spannende Themen mehr werden bei der sommerlichen Kinder-Uni des KIT anschaulich und praxisnah behandelt.

Die Reihe für junge Forscherinnen und Forscher von acht bis zwölf Jahren läuft vom 5. bis 26.8., immer dienstags und donnerstags gibt es anschauliche Vorträge. In Workshops ist Mitmachen gefragt: Ob Brückenbau, Feuer, Wolken oder Rennautos – hier kann man selbst experimentieren, messen und vergleichen. Tickets für die Vorlesungen gibt es für einen Euro bei den BNN und den Thalia-Filialen, für die Workshops ist eine Online-Anmeldung erforderlich. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL