Max Goldt

Bildung & Wissen // Artikel vom 14.01.2016

„Max Goldt liest neue und alte Texte“.

So schlicht ist der Abend mit dem Titanic-Kolumnisten und der gleich guten Hälfte des Comic-Duos Katz & Goldt benannt. „Alte Texte“, das ist selbsterklärend.

„Neue Texte“, das können beispielsweise „Comic-Skripts im Dramensatz“ sein, Dramolette, denen Goldt die Bebilderung entnahm und nun allein die Sprache wirken lässt. Zusammengefasst unter dem Buchtitel „Räusper“. -bes

Do, 14.1., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 7?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL