Schreiben & Weben

Bildung & Wissen // Artikel vom 11.07.2024

Die Zeichnerin Juliane Laitzsch nutzt das Buch als eine Form, die ein Hin und Her und das Überspringen von Seiten ermöglicht.

„Spätantike Textilien – Experimente der Annäherung“ ist sowohl Künstlerbuch als auch Dissertation. Verwoben werden geschriebene, gezeichnete und fotografierte Texte mit beschriebenen, gezeichneten und fotografierten Textilien. -rw

Do, 11.7., 19 Uhr, Badische Landesbibliothek (Kunstakademie-Koop), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 7.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL