Badisches Staatstheater: Schauspiel-Premieren

Bühne & Klassik // Artikel vom 25.09.2010

In Eugène Labiches „Das Sparschwein“ (La Cagnotte) nehmen sechs schlicht gestrickte Provinzler das Geld vom gemeinsamen Kartenspiel und reisen ins ferne Paris, wo sie mal richtig was erleben wollen.

Und es auch tun… Katastrophen inklusive. Deutschsprachige Erstaufführung der Übersetzung von Sabrina Zwach (ab Sa, 25.9., 19.30 Uhr, Schauspielhaus). „Cabaret“ entführt ins Berlin der 1930er Jahre und gehört zu den dunkelsten, aber auch berühmtes­ten Musicals aller Zeiten – wie auch der Film mit Liza Minelli.

Achim Thorwald (Regie und Bühne) sagt „Willkommen. Bienvenue. Welcome“ und lässt Nachtschattengewächs Sally Bowles (Anna-Magdalena Beetz) im Kit Kat Club einen grellbunten Tanz auf dem Vulkan hinlegen (ab Sa, 9.10., 19.30 Uhr, Schauspielhaus).

Die Welt ist eine Bühne, und die bedeutet Bruscon alles. Selbst in einem abgewrackten Tanzsaal am Ende der Welt will der tyrannische Perfektionist sein Werk zu seinen ureigenen Konditionen aufführen oder eben gar nicht. Prinzipien sind alles. Wer nicht spurt: ein Kulturbanause.

Thomas Bernhards Tragikomödie „Der Theatermacher“ verweist auch auf dessen eigenen Skandal bei den Salzburger Festspielen 1972, Stichwort: Notlicht. Unbedingt mal googeln, denn so bekommt das Stück einen herrlich selbstironischen Touch (ab Mi, 6.10., 20 Uhr, Ziegler-Saal Akropolis, Baumeisterstr. 18). -er

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...