Das Dschungelbuch

Bühne & Klassik // Artikel vom 08.11.2014

Ein gemütlicher Bär statt strenge Lehrer, kleine Wölfe als Geschwister, nervige Affen anstelle netter Nachbarn – Mowgli wächst anders auf als die meisten Kinder.

Im Dschungel lernt er ganz eigene Fähigkeiten, die er auch braucht, um sich zum Beispiel gegen den hinterlistigen Tiger Schir Khan zu beweisen.

Am bekanntesten ist Rudyard Kiplings Roman natürlich durch die Disney-Verfilmung geworden – wie die Geschichte auf der Theaterbühne funktioniert, zeigt Lee Beagley mit Bühnenbild und Kostümen von Anna Siegrot. -fd

Premiere: Sa, 8.11., 17 Uhr, auch: Di, 11.11., 9 Uhr; Do, 13.11., 11 Uhr; Fr, 14.11., 9+11 Uhr, Badisches Staatstheater, Kleines Haus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 5.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL