Die BLB feiert KiJubiläum

Bühne & Klassik // Artikel vom 25.05.2011

Mit dem 30. Geburtstag ihrer Kinder- und Jugendtheater-Sparte hat die BLB Grund zum Feiern.

Bei ihrem „Kijubiläum“ präsentiert die Badische Landesbühne aktuelle Produktionen des Theaters, mehrere Gastspiele (unter anderem von dem großartigen mehrsprachigen Theater Baal novo) sowie zwei Premieren. Zudem gehört bei dem Festival eine Nachbereitung zu fast jedem Stück dazu.

Eine der Premieren ist das frei nach Lewis Carrolls beliebten Kinderbüchern konzipierte „Alice im Wunderland“ (Foto) – die Geschichte um ein junges Mädchen, das durch einen Spiegel in eine fremde Welt gelangt, in der Schulbücher und die Regeln der Eltern keine Bedeutung mehr haben. Die Figur der Alice wurde in vier Rollen aufgeteilt, die sich weiter und weiter vom Ursprung entfernen, je mehr das Mädchen in sein Traumland gerät.

Die zweite Premiere ist zugleich Uraufführung eines Buches der Dänin Janne Teller. „Krieg. Stell dir vor, er wäre hier“ ist ein eindrückliches Gedankenexperiment um die Frage, wie es wäre, wenn der Krieg nicht weit weg, sondern mitten in Europa stattfände. -mag

Mi, 25.5., 18 Uhr, bis Sa, 28.5., Stadttheater Bruchsal, Alice im Wunderland: Mi, 25.5., 18 Uhr (auch 2./4.6., jeweils 19.30 Uhr), Krieg...: Mi, 25.5., 20 Uhr, Karten Tel.: 07251/727 23
www.dieblb.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Atze Schröder

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.02.2018

Getönte Brille, Lockenhelm und der Ellbogen baumelt lässig aus dem Cabriofenster – so gechillt nimmt Atze Schröder Fahrt auf für sein neues Programm.

>   mehr lesen...




Tangata

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.02.2018

Ein bewegender und bewegter Abend verspricht „Tangata – Tango für Kopf und Beine“ zu werden.

>   mehr lesen...




Umbo

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.02.2018

Sein halbes Leben hat sich der Kärntner Bass-Mann in den Dienst von Künstlern wie Paul Young, Midge Ure, Laith Al-Deen, Nik Kershaw, Wolfgang Niedecken, Thomas D, Rea Garvey oder Christina Stürmer gestellt.

>   mehr lesen...




Das Neue Hoftheater mit Biss

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal schlägt Dracula noch seine Eckzähne in Halsschlagadern, lässt die Zuschauer erschaudern – ob vor Grusel oder vor unverhohlener Erotik – und entführt in eine fremde Welt (Fr+Sa, 16.+17.2., 20 Uhr).

>   mehr lesen...




Herztrittmacher

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Für sie ist es die große Liebe – für ihn aber nur „Freundschaft plus“.

>   mehr lesen...




41. Händel-Festspiele

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Mit der Neuinszenierung von „Alcina“ besinnen sich die „Händel-Festspiele“ auf ihre Wurzeln.

>   mehr lesen...




Alcina

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

1978 hießen die „Händel-Festspiele“ noch „Händel-Tage“ und zeigten bei ihrer zweiten Ausgabe die „Alcina“.

>   mehr lesen...




41. Händel-Festspiele

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Die Premiere der großen Händel-Oper „Alcina“ (Fr, 16.2.) ist Highlight und Startpunkt des jährlichen Barockfestivals.

>   mehr lesen...




Abfall der Welt

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.02.2018

Körperlicher und globaler Verfall, Zerstörung und neues Wachstum, virtuelle Körper und eine Person, die all ihre Daten löschen möchte.

>   mehr lesen...