Ettlinger Schlosskonzerte

Bühne & Klassik // Artikel vom 18.10.2015

Ins Ettlinger Barockschloss gehört auch mindestens ein Barockkonzert pro Schlosskonzert-Saison.

Im Jubiläumsjahr zum 60. Geburtstag der Reihe übernehmen das Capricornus Consort Basel und die Sopranistin Miriam Feuersinger diese Aufgabe. Feuersinger hat erst letztes Jahr für ihre Solo-CD mit Soprankantaten von Christoph Graupner einen „Echo Klassik“ eingeheimst.

So gibt es natürlich mit „Ich bleibe Gott getreu“ auch eine Graupner-Kantate im Konzert der Spezialistin für barocke und geistliche Musik zu hören. Hinzu kommen Kantaten von Schütz, Buxtehude und Erlebach. Das vierköpfige Basler Ensemble mit Barockvioline sowie -cello, Orgel und Theorbe spielt außerdem eine Sonata von Erlebach und Bachs Triosonate G-Dur BWV 1038. -fd

So, 18.10., 18 Uhr, Schloss Ettlingen, Asamsaal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 6?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.06.2020

Die Neckarstadt hat sich mit dem Intendanten des Theaters und Orchesters Heidelberg, Holger Schultze, nach dem jüngsten Corona-Beschluss der Bundesregierung darauf verständigt, die für den Zeitraum 14.6. bis 2.8. datierten „Heidelberger Schlossfestspiele“ und alle damit in Verbindung stehenden Veranstaltungen komplett abzusagen.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.05.2020

In der Sitzung vom 13.5. hat der Ettlinger Gemeinderat über die Spielzeit 2020 der „Schlossfestspiele“ entschieden.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.05.2020

Ein runderneuertes Fest der Künste, Demokratie und Nachhaltigkeit feiern die 88 Jahre alten „Ludwigsburger Schlossfestspiele“ unter der Leitung von Intendant Jochen Sandig.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.05.2020

Das INKA-Gespräch mit Jochen Sandig, dem neuen Intendanten der „Ludwigsburger Schlossfestspiele“.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.05.2020

Die „Ludwigsburger Schlossfestspiele“ machen die geplante Eröffnung trotz Corona-Absage einem breiten Publikum zugänglich.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.05.2020

Ein Fest der Künste, Demokratie und Nachhaltigkeit sollen sie werden, die „Ludwigsburger Schlossfestspiele“ unter der Leitung von Jochen Sandig.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 05.05.2020

Die Stadtspitze der Neckarstadt Heidelberg stellt in enger Abstimmung mit dem Intendanten des Theaters und Orchesters den Vorstellungsbetrieb der laufenden Spielzeit 2019/20 ein.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 30.04.2020

Der „Kabarettnotstand“ wird im „ersten antivitalen Programm“ von Rastetter & Wacker zum „Kontaktnotstand“.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 30.04.2020

Das Mühlburger Kulturzentrum überbrückt die Corona-Zeit mit einer Serie von Onlineauftritten live aus dem Tempel.