Karlsruher Meisterkonzerte: Kammermusikabend und Orchesterkonzert

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.10.2012

Unter dem schönen Leitgedanken „Herz und Verstand“ kommen mit dem Cellisten Bruno Weinmeister und Stefan Stroissnig am Klavier zwei vielseitige Künstler zu den Karlsruher Meisterkonzerten, die „mit offenem Herzen und wachem Verstand“ an die Musik herangehen.

Das verdeutlichen sie mit Ludwig van Beethovens Zwölf Variationen über das Thema „Ein Mädchen oder Weibchen“ aus Mozarts Zauberflöte, F-Dur op. 66, „Fünf Stücke im Volkston, op. 102“ von Robert Schumann und der 2. Cellosonate in F-Dur op. 99 von Johannes Brahms (Fr, 19.10.).

Zweimal Brahms auch beim Orchesterkonzert am Mi, 7.11.: Sein Violinkonzert D-Dur op. 77 gehört zu den Stücken, die gern als „unspielbar“ gelten. Herausforderung genug für Guy Braunstein, den 1. Konzertmeister der Berliner Philharmoniker, der sich mit der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter Karl-Heinz Steffens an das Werk wagt. Außerdem ertönen Brahms’ Haydn-Variationen op. 56a und die 99. Sinfonie von Joseph Haydn. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr im Konzerthaus. -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Atze Schröder

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.02.2018

Getönte Brille, Lockenhelm und der Ellbogen baumelt lässig aus dem Cabriofenster – so gechillt nimmt Atze Schröder Fahrt auf für sein neues Programm.

>   mehr lesen...




41. Händel-Festspiele

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Mit der Neuinszenierung von „Alcina“ besinnen sich die „Händel-Festspiele“ auf ihre Wurzeln.

>   mehr lesen...




Bruchsaler Neujahrskonzert 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.01.2018

Zum 14. Mal lädt die Stadt Bruchsal im Januar zum Neujahrskonzert.

>   mehr lesen...




Geschichten gegen die Angst

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.01.2018

Lutz Großmann hat eine ganz besondere Kommode – eine Angstkommode.

>   mehr lesen...




Simon Boccanegra

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Sind Macht und Liebe vereinbar? Der Doge von Genua, Simon Boccanegra, kann ein trauriges Lied davon singen.

>   mehr lesen...




Jugenddämmmerung

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Matthias Ningel kokettiert mit seiner Jugend.

>   mehr lesen...




Kabarett im Jubez

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Wortwaffengewaltig feuert Sascha Korf „Aus der Hüfte, fertig, los!“ (Fr, 26.1.) bei seiner fünften Bühnenshow.

>   mehr lesen...


Die Fledermaus

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Mit der „Fledermaus“ hat Johann Strauß (der Jüngere) 1874 einen Operetten-Hit gelandet.

>   mehr lesen...




The Blues Brothers

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Eigentlich als kurzer Fernseh-Sketch gedacht, wurde aus der Story der „Blues Brothers“ ein Kino-Hit.

>   mehr lesen...