Premiere: Was heißt hier Liebe (2.0)

Bühne & Klassik // Artikel vom 01.05.2012

„Aufklärungsstück“, das klingt nach oberpeinlicher Piefigkeit, ausgedacht und pädagogisch sinnvoll in Szene gesetzt von hornbebrillten Pullunderträgern, die zu eigenen Teenagerzeiten schon einen gehörigen Stock im Arsch gehabt haben.

Dass ein Stück über Liebe und Sexualität im Zeitalter von Handypornos & Co auch unverkrampft sein kann, beweist die Neuauflage des Sandkorn-Dauerbrenners „Was heißt hier Liebe“ von Erik Rastetter.

Ohne Scheuklappen geht es um das Teeniepärchen Paul und Paula, die alle Basics rund um das Thema Liebe entdecken. Von A wie Anbandelung bis V wie Verhütung werden mit viel Spaß und Offenheit alle wichtigen Themen angeschnitten, ohne dabei in tumben Klamauk abzudriften.

Die junge Besetzung wird von eigens produzierten Videos der Pforzheimer Newcomer „Noch Ne Band“ musikalisch unterstützt. Unterhaltsame, moderne Inszenierung in Zusammenarbeit mit pro familia Karlsruhe, der AIDS-Hilfe sowie dem Gesundheitsamt Pforzheim/Enzkreis. -swi

Premiere und Lehrersichtveranstaltung (nur mit Anmeldung): Mi, 2.5., 19 Uhr, Sandkorn-Theater, Karlsruhe, Tel.: 0721/84 89 84

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.09.2018

Was bleibt von einem Menschenleben übrig?

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.08.2018

Nach den Ötigheimer Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehen des Sängerduos gehen Marc Marshall und Jay Alexander diesmal auf „Große musikalische Weltreise“.

>   mehr lesen...




Heidelberger Schlossfestspiele 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

Die hochkarätigen Ensembles des Theaters und Orchesters Heidelberg und eine nahezu unschlagbare gute Spielstätte machen die „Schlossfestspiele“ zu einem der absoluten Highlights im Reigen der deutschen Theater-Open-Airs.

>   mehr lesen...




Kammertheater

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

„Show Must Go On“ - Freddy Mercury wusste es schon lange.

>   mehr lesen...




Das neue Stück: Ulrike Syha – „Drift“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

An Filme von David Lynch erinnert „Drift“ von Ulrike Syha in der auslösenden Beklemmung.

>   mehr lesen...




HfM: Sinfonisches Konzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Um Bizet dreht sich alles beim Sommerkonzert des Schulmusik-Orchesters.

>   mehr lesen...


Staatstheater: 8. Sinfoniekonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Der Tod von Richard Wagner 1883 ging Anton Bruckner sehr nahe.

>   mehr lesen...




Choreographen stellen sich vor

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Birgit Keil prägt das Ballett in der Fächerstadt seit 15 Jahren.

>   mehr lesen...




13. Karlsruher Nacht der Chöre

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.07.2018

Karlsruhe hat eine reichhaltige Chorlandschaft.

>   mehr lesen...