INKA #32

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.11.2007

INKA #32

Wie schon auf unserem Titel angedeutet bleiben wir in dieser Ausgabe schön auf dem Teppich.

„Karlsruher Icons“ haben Kymo, der Karlsruher Store für zeitgemäße Teppiche, und das Lifestyle-Kaufhaus Grüner Krebs ihre gemeinsame Fotostrecke genannt, die Christoph Göckel fotografierte.

Diese „Icons“ sind Bestandteil unseres großen Spezials rund um die Themen Wohnen, Geschenketipps, Kunsthandwerk und Schmuckdesign. An allen Ecken und Enden der Stadt sind Kunsthandwerks - Ausstellungen geboten, wir präsentieren viele Geschenketipps, darunter auch Ausgefallenes oder Supergünstiges wie den englischen KVV-Plan, den wir in INKA Nr. 4 vorgestellt hatten und der nun wiederaufgelegt für einen Euro als DIN-A-3-Plakat bestellt werden kann. Auch die Auswertung unserer Online-Leserumfrage findet sich in dieser Ausgabe.

Verlag und Redaktion sind ab sofort in neuen Räumen in der Sophienstraße 136 zwischen Schillerstraße und Gutenbergplatz zu finden. Alle anderen Daten bleiben unverändert. Noch ein wichtiger Hinweis in eigener Sache: Unsere kommende Ausgabe ist eine Doppelnummer und läuft kalendarisch vom 15.12. bis 14.2.

Viel Spaß beim Durchstöbern dieser Ausgabe wünschen
Roger Waltz, Olaf Zemanek & das gesamte INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE INKA AUSGABEN





INKA #129

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ist die Stimmung in Karlsruhe im Sommer 2017 besser als die Lage oder doch eher – typisch badisch – umgekehrt?

>   mehr lesen...




INKA Regio #104

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ganz gleich, ob das Wetter sich die nächsten Wochen von seiner sonnigen Seite zeigen wird oder nicht – wer das Kulturprogramm studiert, kommt um den Sommer nicht herum!

>   mehr lesen...




INKA #128

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Der Karlsruher geht ja bei Regen und selbst bei Nieselregen eher kaum vor die Tür.

>   mehr lesen...




INKA Regio #103

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Pünktlich zum Beginn der Freiluftsaison mit ihren zahlreichen Events, Konzerten Theaterfestivals und kleinen wie großen Open-Air-Festivals lässt sich endlich der Sommer blicken und gibt den Blick frei auf die wunderbare Kulturregion rechts und links des Oberrheins.

>   mehr lesen...




INKA #127

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Während sich der KSC im freien Fall und in einer seiner schwersten Identitätskrisen befindet und dank seiner katastrophalen präsidialen Führung droht, grade weiter Richtung Regionalliga durchzutaumeln, finden ausgerechnet die „Heimattage“ statt.

>   mehr lesen...




INKA Regio #102

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Eigentlich halten wir uns im INKA Regio ja politisch komplett raus.

>   mehr lesen...