INKA #88

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.06.2013

INKA #88

Schöner als unsere aktuelle Covergestalterin Lisa Ertel kann man das „Warten auf den Sommer“ wohl kaum einfangen!

Schönen Dank für den Tipp an Piotr von der „Tanztherapie“, dessen Flyer die junge HfG-Produktdesign-Studentin ebenfalls gestaltet. Neben Interviews mit dem Substage, dem Regisseur der getanzten Mikroökonomie im Rahmen des Volkstheaters und dem Game Lab der HfG haben wir uns in dieser Ausgabe mal der „nördlichen Waldstraße“ gewidmet.

Hier tut sich was – und vielleicht hat ja auch die Stadt noch ein Erbarmen und entfernt wenigstens teilweise die Parkplätze auf der Straße, die einer noch relaxteren Atmosphäre im Wege stehen – ein gutes Parkhaus gibt es ja. Anbieten würde sich der Bereich vor dem Kunstverein – im Sichtfeld hätte man hier die Kunsthalle. Schlimm sieht es dagegen in der „toten Zone“ der Kaiserstraße vom Marktplatz Richtung Osten aus: Hier sollten die zuständigen Gurus der City Initiative mal schleunigst Ideen zur Belebung investieren.

Weitere redaktionelle Spezials widmen sich den Themen Wohnen, dem „Effekte“-Festival und dem „Fest“: Hier haben wir nicht nur die Musik, sondern vor allem die zahlreichen Neuerungen im Blick.

Schöne sonnige Tage wünschen wir euch und uns!
Roger Waltz & das gesamte INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE INKA AUSGABEN





INKA #129

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ist die Stimmung in Karlsruhe im Sommer 2017 besser als die Lage oder doch eher – typisch badisch – umgekehrt?

>   mehr lesen...




INKA Regio #104

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ganz gleich, ob das Wetter sich die nächsten Wochen von seiner sonnigen Seite zeigen wird oder nicht – wer das Kulturprogramm studiert, kommt um den Sommer nicht herum!

>   mehr lesen...




INKA #128

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Der Karlsruher geht ja bei Regen und selbst bei Nieselregen eher kaum vor die Tür.

>   mehr lesen...




INKA Regio #103

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Pünktlich zum Beginn der Freiluftsaison mit ihren zahlreichen Events, Konzerten Theaterfestivals und kleinen wie großen Open-Air-Festivals lässt sich endlich der Sommer blicken und gibt den Blick frei auf die wunderbare Kulturregion rechts und links des Oberrheins.

>   mehr lesen...




INKA #127

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Während sich der KSC im freien Fall und in einer seiner schwersten Identitätskrisen befindet und dank seiner katastrophalen präsidialen Führung droht, grade weiter Richtung Regionalliga durchzutaumeln, finden ausgerechnet die „Heimattage“ statt.

>   mehr lesen...




INKA Regio #102

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Eigentlich halten wir uns im INKA Regio ja politisch komplett raus.

>   mehr lesen...