INKA Regio #101

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.04.2017

INKA Regio #101

Nach der Jubiläumsausgabe INKA Regio 100 setzen wir nun im dreistelligen Bereich mit Ausgabe 101 fort, was vor zehn Jahren begonnen wurde.

Wir beleuchten Karlsruhe und die Region aus zwei Perspektiven: einmal mit Anregungen, um denjenigen in der Stadt das Umland nahezubringen, auf der anderen Seite auch, um die Region nach Karlsruhe zu locken.

Letzteres geschieht z.B. durch unsere neue, sehr gut angenommene Rubrik „Cool Shoppen in Karlsruhe“, denn es gibt sie noch: gute Gründe, um der Innenstadt einen Besuch abzustatten. Namentlich Skog42, die Neueröffnung von Marc Ephraim, Wohnstück mit seinen nach Wunsch bedruckbaren Filzprodukten, der Kinder-Laden &mina oder das Lingerie-Label Aikyou. Und natürlich noch unzählige andere Geschäfte, Cafés und Restaurants mit Flair und Individualität, die es trotz Baustellenmisere und der allgegenwärtigen Präsenz der immer gleichen Ladenketten zu entdecken lohnt! Andere gute Gründe sind in der Kultur beheimatet, darunter das Straßentheaterfestival „Platzda!“ oder die Auftaktveranstaltung der „Heimattage“ samt „Fest der Sinne“, wiederum andere sind künstlerischer Art – wie die Eröffnung der Markus-Lüpertz-Ausstellung im ZKM oder die „Karlsruher Künstlermesse“.

In der Region fächert sich die Vielfalt noch viel breiter auf – einmal im Uhrzeigersinn geht’s vom „Stückemarkt“ im Theater Heidelberg über das Bruchsaler Festival „Utopolis“, den „MaiWein“ im Kraichgau, den Tag der offenen Tür im Pforzheimer Kreativzentrum EMMA, die „Gartenschau“ in Bad Herrenalb und das Mittelalterfest in Gernsbach bis zu den Kunstausstellungen in den Museen von Durbach, Offenburg und Rastatt. Und natürlich auch auf der anderen Rheinseite wieder gen Norden: bei den „Mandelwochen“ im Bad Bergzaberner Land, bei kleinen und feinen Konzerten im Musikantebuckl Oberotterbach oder dem Landauer Haus am Westbahnhof, bei „Musik und Wein im Salon“ des KlangHofs Impflingen, bei der Tropicalismo-Ausstellung in Dahn und der Erfinder-Ausstellung in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen...

Viel Spaß beim Entdecken rundum wünschen
Roger Waltz & das gesamte INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE INKA AUSGABEN





INKA #133

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.12.2017

Langsam wird auch mir ganz besinnlich zumute, was das für eine schöne kulturaffine Stadt im Umbruch ist, deren Puls wir nun in einer Zweimonatsausgabe versuchen einzufangen.

>   mehr lesen...




INKA #132

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 13.11.2017

Wir sind selbst schon die ganze Produktion hindurch immer mehr besinnlich wie lebensphilosophisch belämmert.

>   mehr lesen...




INKA #131

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.10.2017

Es tut sich offenbar Positives in Sachen City-Belebung – hinter den Kulissen, versteht sich.

>   mehr lesen...




INKA #130

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.09.2017

Jede Menge los ist in Karlsruhe gleich nach den Ferien, der Reigen beginnt mit dem Spielzeitfest des Staatstheaters, dem „Westwind“ am Gutenbergplatz und dem „Atoll“-Festival.

>   mehr lesen...




INKA #129

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.07.2017

Ist die Stimmung in Karlsruhe im Sommer 2017 besser als die Lage oder doch eher – typisch badisch – umgekehrt?

>   mehr lesen...




INKA Regio #104

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.07.2017

Ganz gleich, ob das Wetter sich die nächsten Wochen von seiner sonnigen Seite zeigen wird oder nicht – wer das Kulturprogramm studiert, kommt um den Sommer nicht herum!

>   mehr lesen...