INKA Regio #11

Inka Ausgaben // Artikel vom 10.04.2008

INKA Regio #11

Der Frühling hat begonnen und mit ihm die Zeit, in der Veranstaltungen nicht mehr nur in geschlossenen Räumen stattfinden.

"Le Città Invisibili" wählt die Hinterhöfe und Straßen der Karlsruher Südstadt als Bühne, unter freiem Himmel ist auch das Mittelalter-Spectaculum in Bruchsal, und Veranstaltungen wie die "Pforzheimer Kulturnacht", die Shopping Lounge in Ettlingen oder "Nightgroove" in Achern sind ebenfalls angenehmer, wenn man den Weg von der einen Location zur nächsten bei annehmbaren Temperaturen zurücklegen kann.

Für alle Fälle findet aber auch genügend Programm in Theatern, Museen und Sälen statt – der Heidelberger Stückemarkt, das Kleinkunstfestival im Bruchsaler Schlachthof oder die Konzerte von Palatia Jazz sind nur einige Beispiele. Zahlreiche weitere finden sich in unserem Veranstaltungskalender, der Termine und Tipps in der Region von Offenburg bis Mannheim und von Landau bis Pforzheim bereithält.

Eine Mitteilung noch in eigener Sache: Olaf Zemanek hat den INKA-Verlag verlassen. Wir bitten unsere Medienpartner und Anzeigenkunden deshalb, sich in allen Fragen zu Werbung oder Anzeigen ab sofort direkt an Stefanie Geibel zu wenden.

Einen schönen Frühling wünschen
Roger Waltz & das sonst unverändert gebliebene INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 5?

WEITERE INKA AUSGABEN