INKA Regio #65

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.09.2013

Regio #65

Untätig waren die Kulturveranstalter während der Sommerpause nicht.

In Theatern und Museen, Kulturzentren und Konzerträumen wurde gestaltet, geprobt und am neuen Programm gewerkelt, um sicherzustellen, dass auch die kommende Saison eine interessante und vielseitige werden wird. Die Ergebnisse können sich sehen lassen – oder hören: Konzerte gibt es in klassisch wie das Schwetzinger Mozartfest oder die Schlosskonzerte von Karlsruhe, Ettlingen und Bruchsal, genauso aber auch in jazzig wie bei „Enjoy Jazz“ im Rhein-Neckar-Raum oder dem „Bühler Jazztival“.

Die bildende Kunst geht mal auf Reisen, nämlich mit der „Galerie mobile“, dem Kunstcontainer auf Tour in Südpfalz und Nordelsass, mal lässt sie sich stationär entdecken – eine besonders gute Gelegenheit hierzu bietet der Karlsruher Galerientag.

Und an Auge und Ohr gleichermaßen richtet sich die große Sasha-Waltz-Ausstellung im Karlsruher ZKM: Die aufwändige Multimedia-Schau zeigt Ausschnitte ihrer Stücke, Opern und Performances mit dem Fokus auf die bildnerischen installativen Arbeiten von 2000 bis heute; zur je dreitägigen Vernissage und Finissage performen Sasha Waltz & Guests selbst im ZKM.

In diesem Sinne schöne und intensive Spätsommertage!
Roger Waltz & das gesamte INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 9.

WEITERE INKA AUSGABEN