12. Remchinger Bluesfest

Popkultur // Artikel vom 08.10.2016

Mit The Bunch Bluesband und der Zed Mitchell Band bestreitet „die Plattform für Deutschen Blues in der Kulturhalle“ ihre zwölfte Runde.

Die Bunch um Gitarrist Michael Plener spielt neben Eigenkompositionen auch Songs von Größen wie Aynsley Lister, Popa Chubby oder B.B. King; den zweiten Teil des Abends übernimmt Power-Blueser Zed Mitchell, an dessen Seite Sohn Ted unter Beweis stellt, dass Gesangs- wie Gitarrentalent nicht von ungefähr kommen. -pat

Sa, 8.10., 20 Uhr, Kulturhalle Remchingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...