15 Jahre New Noise

Popkultur // Artikel vom 21.06.2018

Terror

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

Zum 15. „New Noise“-Geburtstag haben Initiator Lucas Ell und Alexander Füchsel als Mini-Ersatz für das 2006 auf dem Durmersheimer Juze-Gelände gestartete Hardcore-Open-Air aber ein starkes Szenehelden-Indoor-Line-up zusammengestellt: Über allen thront Terror, das Old-School-Quartett aus LA. Mit den Cro-Mags kommen die Godfathers des New York Hardcore; außerdem dabei sind Modern Life Is War, Incendiary, Culture Abuse, Higher Power und Minus Youth. -pat

Do, 21.6., 17 Uhr, NCO-Club, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Fifth Jubilee feiert Karlsruhes annual „Irish Folk Rock Party“.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Das Mikado startet mit entspannten bis treibenden Rock- & Blues-Rhythmen ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 11.01.2019

Der Name ist Programm.





Popkultur // Tagestipp vom 10.01.2019

Nora Steiner und Madlaina Pollina verquicken in ihrem Schweizer Folk-Rock-Duo Vor- und Nachnamen.