17 Hippies

Popkultur // Artikel vom 31.05.2014

Mit Flower-Power haben diese Hippies nicht sonderlich viel zu schaffen.

Die in den vergangenen 19 Jahren durch ihre ganz eigene Interpretation traditioneller Musik aus Osteuropa, Frankreich und Amerika bekannt gewordenen Berliner Weltmusikanten touren aktuell mit Album Nummer 13.

Zu Coverversionen von Zappa („Peaches en Regalia“), Bill Laswell („Work Song“) oder den Allman Brothers gesellen sich auf „Bister“ weitere groovige Instrumentalstücke mit schmissigen Bläser- und Streichersätzen sowie die eine oder andere intime Ballade. Und wir erfahren, was der im Bett verbliebene Mann über seine „Frau von ungefähr“ denkt, die am frühen Morgen das Weite sucht. Tags drauf spielen die Hippies „Titus träumt“, ihre erste eigens für Kinder konzipierte CD. -pat


Sa, 31.5., 20.30 Uhr; So, 1.6., 11 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 17.12.2018

Wer an Jazzgitarristen denkt, kommt an Pat Metheny nicht vorbei.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Während das „Knock Out“ als größtes Heavy-Indoor-Festival Süddeutschlands mit Headliner Halloween auf „Pumpkins United“-Tour bereits Mitte Oktober den abermaligen Ausverkauf vermeldet hat, kann man beim ans jüngere Klientel gerichteten HC-Schwester-Festival noch zuschlagen.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Das HC-Schwester-Festival des ausverkauften „Knock Out“ vereint angesagteste Acts der modernen Metal- und Hardcore-Szene.