17 Hippies

Popkultur // Artikel vom 23.01.2019

Seit 20 Jahren haben die 13 Musiker der 17 Hippies mehrfach die Erde umtourt.

Das neue Studioalbum „Kirschenzeit“ („Le temps des cerises“) steht im Französischen für „Aufbruch“ – die Barrikaden-Aufstände der Pariser Kommune von 1871 wollten die Welt verändern. Live hat sich die Band einem pulsierenden Global-Groove verschrieben. -rw

Mi, 23.1., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL