30 Jahre KIT Bigband

Popkultur // Artikel vom 26.11.2017

Vor genau 30 Jahren gründete Günter Hellstern die KIT-Bigband, damals freilich noch nicht nach dem neuen Namen der Uni benannt.

Der Leiter ist derselbe wie damals, und auch der Anspruch, ein breites Repertoire von modernem Jazz über Latin Jazz bis zu Tower-of-Power-Funk zu erarbeiten, ist gleich  geblieben. Das Jubiläumskonzert präsentiert Highlights aus drei Jahrzehnten Bandgeschichte und featuret die Vokalsolisten Marlene Helm, Rafiandi Giri und Marianne Martin. -fd

So, 26.11., 20 Uhr, KIT Campus Süd, Audimax, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.