5. Ettlinger Folknacht

Popkultur // Artikel vom 09.11.2013

Gruppen aus Norditalien, Schweden und Frankreich gestalten das Programm der fünften „Ettlinger Folknacht“.

I Liguriani spielen Tanzmusik ihrer Heimatregion Ligurien, machen dabei aber mit Walzern, Schottischen und Polkas nicht an der italienischen Grenze halt.

Zweite Band des Abends ist das Trio Väsen, Aushängeschild der skandinavischen Folk-Musik, die auch das Nationalinstrument Nyckelharpa beherrschen.

Die elektro-akustische Drehleier sowie Dudelsack und Geige bilden das Herz der Musik von La Machine aus dem Großraum Paris. Und für angehende Mittänzer findet vorab um 14 Uhr ein Kurs im Bürgerkeller statt. -pat

Sa, 9.11., 19.30 Uhr, Stadthalle Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Royal Republic

Popkultur // Tagestipp vom 04.12.2017

Zackig-knackiger Schweinerock scheint in Schweden zum guten Ton zu gehören.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...




Illegale Farben

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Düstere Tagträume haben diese fünf Kölner für ihr Zweitwerk „Grau“ zusammengebraut.

>   mehr lesen...




Hemingway Lounge

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Neben den beliebten Reihen „Feine Töne“ mit Barjazz und dem „Jazz Market“ fährt die HL auch freitags ein sattes Jazz-Programm auf.

>   mehr lesen...