"642" mit Diego & Posterboy Machine

Popkultur // Artikel vom 27.03.2007

Mit Diego und der französischen Band Posterboy Machine wird in der Stadtmitte die neue Local-Night-Reihe "642" eröffnet.

"642" steht dabei für den Eintritt, der von den Besuchern erwürfelt  wird - 2, 4 oder 6 Euro sind möglich. Zum Start gibt's gleich mal ein superfeines Doppel, denn Diego bringen ihre lothringischen Freunde, die New Waver Posterboy Machine mit, mit denen sie eine kleine Tour spielen.

Diego, die für ihre intensive Show im Vorprogramm von Now It's Overhead (Jubez) sogar in den BNN schwerst belobigt wurden, werden unter anderem einen Vorgeschmack auf die Songs ihrer neuen EP geben. Wer auf treibende Bässe und einen Sound zwischen Interpol und Joy Division steht, liegt hier exakt richtig. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.