Emanuel And The Fear

Popkultur // Artikel vom 18.11.2010

Keine Angst, vollzählig werden sie wohl auch diesmal nicht anreisen.

Denn für eine elfköpfige Band ist die Kohi-Bühne definitiv zu klein. Aber in welcher Besetzung auch immer – Emanuel And The Fear aus Brooklyn zimmern um ihre poetischen Lyrics und extravaganten orchestralen Arrangements komplexe Kompositionen mit Hang zum melodischen Pop. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL