Jazz-Gipfel

Popkultur // Artikel vom 19.11.2010

Ein wahrhaft würdiger Abschluss der Sparda JazzAround-Reihe 2010.

Gleich fünf (!) Preisträger des Jazzpreises Baden-Württemberg geben sich an diesem Abend die Ehre: Bodek Janke (Drums/Percussion), Axel Kühn (Bass), Kristjan Randalu (Piano), Thomas Siffling (Trompete) und Peter Lehel (Saxofon), der die außergewöhnliche Truppe zusammengetrommelt hat.

Mitbringen wird jeder eigene Kompositionen – wie man die Herren kennt, steht dem gemeinsamen Jammen aber nichts im Weg. Als Newcomer präsentiert sich am Morgen darauf der junge Saxofonist Julian Bossert (Sa, 20.11., 11.30 Uhr) -er

Fr, 19.11., 20 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe
www.hemingwaylounge.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.