Abaji

Popkultur // Artikel vom 30.11.2007

Im Libanon geboren, auf den Bühnen der Welt zu Hause.

Wie sein Landsmann Rabih Abou-Khalil ist Abaji ein Abräumer in der World Music, seine CDs belegen in schöner Regelmäßigkeit vordere Plätze in den Verkaufslisten. Mit Bouzouki, Gitarre, Bambusflöte, vor allem aber der eigens für ihn gebauten fünfsaitigen Sitargitarre kreiert der Wahl-Pariser Saitenzauberer eine faszinierende, fesselnde Mixtur aus nahöstlicher Folklore und Pop, die man angesichts ihrer vielfältigen Wurzeln auf den Nenner „Oriental Blues“ bringen kann. -th

Fr, 30.11. 20.30 Uhr Musikantebuckl Ober­otterbach
www.musikantebuckl.de

Mi, 5.12., 21 Uhr, Schlachthof Bruchsal

Do, 6.12., 20.30 Uhr, Jubez KA
www.jubez.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: Stimmen im Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 16.07.2018

Was wäre der Jazz ohne seine großen Sängerinnen?

>   mehr lesen...




Ziggy Marley

Popkultur // Tagestipp vom 16.07.2018

Er ist sicher der Beste der vielen talentierten Marley-Nachwüchse.

>   mehr lesen...




P8-Sommerfest 2018

Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2018

Der Verein Panorama feiert sein drittes Sommerfest im Hof der Pennsylvaniastr. 8.

>   mehr lesen...




Avishai Cohen

Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2018

Lange spielte der israelische Bassist Avishai Cohen mit Chick Corea, erarbeitete sich zudem mit seinen eigenen Jazz- und Crossover-Projekten einen hervorragenden Ruf als Musiker mit Weitblick.

>   mehr lesen...




Das Fest 2018

Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2018

Mehr als ein halbes Jahr bevor mit Marteria der letzte von rund 1.000 Künstlern und Akteuren als Samstags-Headliner verkündet werden durfte, meldete „Das Fest“ den Ausverkauf.

>   mehr lesen...




Shantel & Alice Phoebe Lou

Popkultur // Tagestipp vom 12.07.2018

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpften.

>   mehr lesen...