Acoustic Avenue im Stövchen

Popkultur // Artikel vom 24.09.2007

Acoustic Avenue, das Pop-Jazz-Projekt um Bandleader, Sänger und Gitarrist Sebastian Schwarzbach, ist nicht nur eine Band.

Die Truppe verfügt mit Namen wie Bassist Wlad Larkin, Saxophonist Klaus Buchner oder Pianist Alex Nagel über einen ganzen Pool toller Solisten. "Walkin' In The Park" heißt ihre aktuelle CD, und neben Bossa, Jazz, Blues oder Soul hat die Band natürlich auch im Stövchen feine eigene Tracks im Gepäck, die auch in Sachen elegantem Swing aus der Sinatra-Ära mit Namen des großen Jazzrevivals und Namen wie Michael Bublé oder Jamie Cullum mühelos mithalten können. Ein heißer Tipp bei freiem Eintritt für heute und die folgenden Montage am 1.10., 8.10., 15.10., Beginn je 19.30 Uhr, Stövchen, (Südliche) Waldstr. 54. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …