Acrimonic & Fofotank

Popkultur // Artikel vom 31.10.2014

Halloween im HaDiKo Studentenwohnheim!

Klassischer Heavy Metal mit kernigen Riffs und euphorischen Hooks – das sind Acrimonic. Mit ihrer „Hard and Loud“-EP in der Gitarrentasche entern die vier Jungs die Halloween-Party im Studentenwohnheim HaDiKo. Auch am Start: die fünf Pfälzer von Fofotank. Sie besuchen alle dieselbe Schule in Bad Bergzabern, wollen aber „keine Schülerband“ sein – nein, einfach fünf Jungs mit Spaß an poppig bis funkigem Rock und selbstgeschriebenen Songs. -fd

Fr, 31.10., HaDiKo, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.