Addys Mercedes

Popkultur // Artikel vom 23.11.2013

Bei Addys Mercedes finden kubanische Musik und europäisches Songwriting zueinander.

In einem intimen Rahmen präsentiert die Sängerin an der Seite von Lebenspartner Cae Davis (Bass/Gitarre/Perkussion) und Pomez di Lorenzo (Gitarre) ihr Liveprogramm „En Casa de Addys“, das kubanischen Indie-Pop mit traditionellen Guajiras und Balladen verbindet. Gelegentlich begleitet Addys Mercedes’ 13-jährige Tochter Lia (Geige) das Trio. -pat


Sa, 23.11., 20 Uhr, Badnerhalle, Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.