Aerogramme

Popkultur // Artikel vom 06.02.2007

Bei Teil II der Hurricane/Southside Clubtour geht's ab ins Jammertal.

Aereogramme aus Glasgow sind Teil der Szene, die mit Laut-Leise-Songs zwischen hartem Noise und sanften Klängen pendelt, dreschende Schrei-Phasen treffen auf zerbrechlich leidende Flüsterphasen. Sam Duckworth, Sänger von "Get Cape. Wear Cape. Fly", geht es auch nicht gut. Genau wie bei einer Emo-Band singt er sich wahlweise die Seele aus dem Leib oder schreit seine ganze Pein ins Mikro. Während die Kollegen den Weltschmerz mit E-Gitarren und Pathos unterlegen, reicht Duckworth eine Akustikgitarre. Im Hintergrund fristen Beats, Trompete, Klavier und Synthesizer ihr jammervolles Dasein. "The Magic Numbers" sind nicht ganz so mies drauf. Irgendwo zwischen "Beach Boys" und den "Kings Of Leon" trifft sonniger Flower-Power-Pop auf psychedelischen Folk. -mex

Mi, 28.2., 19 Uhr, Substage.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Vor-Fest 2017

Popkultur // Artikel vom 14.07.2017

Die Vorwoche zum „Fest“ ist inzwischen der Publikumsrenner – längst nicht mehr nur unter Hügel-Puristen.

>   mehr lesen...




Zeltival 2017

Popkultur // Artikel vom 06.07.2017

Das Sommerfestival im Tollhaus mit seinem schön gestalteten Außenbereich präsentiert neben großen Namen wie Youssou N’Dour, Asaf Avidan, Helge Schneider oder der Nils Landgren Funk Unit auch 2017 wieder jede Menge Entdeckungen.

>   mehr lesen...




Peter Götzmanns Jazz Hop Rhythm

Popkultur // Artikel vom 25.06.2017

Ein Konzert, acht Fotografen, eine Ausstellung.

>   mehr lesen...




Elliott Sharp

Popkultur // Artikel vom 25.06.2017

Elliott Sharp ist ein Big Player der New Yorker Jazz-Experimentalszene.

>   mehr lesen...




Paul Frick

Popkultur // Artikel vom 24.06.2017

Vor ein paar Jahren spielte Paul Frick im Club Erdbeermund zum Tanz auf.

>   mehr lesen...




Dumpster Drum Machine Sneak Preview

Popkultur // Artikel vom 23.06.2017

Über mehrere Monate haben Studierende der HfG eine Drummachine aus ausrangierter Technik entwickelt – die Dumpster Drum Machine.

>   mehr lesen...