AKa Frotage Album-Release

Popkultur // Artikel vom 12.04.2008

Rock frontal! AKa Frontage präsentieren ihre neue Platte "Mikado Imperial", und die sieben Karlsruher bleiben sich auch in ihrem fünften Jahr treu.

Somit ist ganz klar Crossover angesagt. Das neue Songmaterial (noch immer mit deutschen und gar nicht dummen Texten) regt mit seinen Einflüssen von Nu Metal über Reggae bis Funk jeden zum Mitwippen oder gar zu einem Tänzchen an, und live sind die Jungs eh eine Bank. Unterstützt werden AKa Frontage an ihrem Ehrentag von Luis & Laserpower aus Mannheim. -mex


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.