Akkordeonale 2012

Popkultur // Artikel vom 11.04.2012

Die „Quetschkommode“, das „Schifferklavier“ oder der „asthmatische Wurm“.

Das Stimmungsinstrument mit dem einstigen Schunkel-Image erfreut sich auch dank Tango- und Balkan-Hype ungebrochener Beliebtheit In seinem inzwischen zwölften Festival präsentiert der Niederländer Servais Haanen Künstler wie Florencia Amengual (Argentinien), Florinel Ionita (Rumänien), Johannes Steiner (Österreich) und Sandy Brechin (Schottland).

Stilistisch ist zwischen Tango, Gypsy, Scottish Folk, steirischem Jazz und Pop alles drin, bei den eigens arrangierten zusätzlichen Ensemblestücken gesellen sich Posaunistin Sigrún Jónsdóttir aus Island sowie Sean Regan (Irland) an Geige und Mandola hinzu. -swi

Mi, 11.4., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...




Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...




Johnossi

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Unter Hymne machen es John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde 2017 nicht mehr!

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...