Akkordeonale 2017

Popkultur // Artikel vom 04.04.2018

Das internationale Akkordeon-Festival präsentiert 2018 Rembetiko und Balkan-Jazz des Griechen Dimos Vougioukas, brasilianischen Forró von João Pedro Teixeira, ägyptischen Indie-Folk von Youssra El Hawary und Omar Massas Bandoneon-Magie aus Buenos Aires.

Das Bandensemble bilden neben Mastermind Servais Haanen die Italienerin Veronica Perego mit ihrem jazzigen Kontrabass und Rafael Fragas an der portugiesischen Fado-Gitarre.

Mi, 4.4., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 28.05.2020

Das rock’n’rollig-noisige Karlsruher Quartett spielt ein halbstündiges Streamingset auf der Substage-Hallenbühne.





Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2020

Die Kulturhalle Remchingen überbrückt die veranstaltungslose Corona-Zeit mit Youtube-Liveübertragungen.