Akkordeonale 2017

Popkultur // Artikel vom 04.04.2018

Das internationale Akkordeon-Festival präsentiert 2018 Rembetiko und Balkan-Jazz des Griechen Dimos Vougioukas, brasilianischen Forró von João Pedro Teixeira, ägyptischen Indie-Folk von Youssra El Hawary und Omar Massas Bandoneon-Magie aus Buenos Aires.

Das Bandensemble bilden neben Mastermind Servais Haanen die Italienerin Veronica Perego mit ihrem jazzigen Kontrabass und Rafael Fragas an der portugiesischen Fado-Gitarre.

Mi, 4.4., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.