Alamaailman Vasarat

Popkultur // Artikel vom 02.08.2012

In Finnland gehen bekanntlich auch die allerschwermütigsten neuen Tango-CDs sofort Top Ten.

Von dort stammen aber auch Lordi, Apocalyptica, Waltari, die Leningrad Cowboys oder die Humppagruppe Eläkeläiset, die es in Karlsruhe vom Geheimtipp zum stets ausverkauften Top Act im Substage gebracht hat.

Die Stimmungskapelle, die sich aufs „Covern“ internationaler Hits spezialisiert hat, bekommt nun aber Konkurrenz: Das finnische Sextett Alamaailman Vasarat braut eine Ursuppe aus Tango, Klezmer, Jazz, Psychobilly, Balkan-Brass, New Age, Progressive, Avantgarde und natürlich Heavy Metal zusammen, die mit Saxes, Trompete, Horn, Tuba, Posaune, Orgel Cello, Drums & Co. dargeboten eine bahnbrechende Partywirkung entfaltet. -rw

Do, 2.8., 20.30 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ahmad Jamal

Popkultur // Tagestipp vom 18.06.2018

Der amerikanische Pianist und Arrangeur Ahmad Jamal gilt als eine der wichtigsten Kräfte im zeitgenössischen Jazz.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Dead Man’s Boogie & Storm

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Bei den „Local Double Night“ organisieren Nachwuchsmusiker aus der Region selbstständig mit Jubez-Unterstützung ihren Auftritt in amtlichem Ambiente.

>   mehr lesen...




Meshuggah

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Die kathedralisch-komplexen Kompositionen der letztes Jahr 30. Bandjubiläum feiernden schwedischen Progressive-Metal-Pioniere haben seit jeher die Genre-Extreme ausgelotet.

>   mehr lesen...