All That Jazz...

Popkultur // Artikel vom 22.12.2009

...lautet die Devise immer mittwochs im Radio Oriente.

Die kleine, aber feine Bühne bietet die Möglichkeit für offene Jam-Sessions, u.a. am 20.1. mit der Karlsruher Multiinstrumentalistin und Sängerin Regina Degado, die eine besondere Affinität zu Samba, Bossa und Co. hat.

Daneben gibt es Konzerte, bei denen man „nur“ aktiv zuhören kann. Dazu zählen die Auftritte von Sängerin Tania Fritz (30.12.), die Bar-Jazz mit besonderer Note ins Rennen schickt, und Drummer Stefan Günther & Friends (13.1., 10.2.), der auch anders kann als Knutschfleck-Partymucke.

Außerdem spielen am 7.1. Ckoemz Jazzrockiges und am 28.1. Mueller C Pop-Jazz. Einmal im Monat wird es zudem kuschelig-eng in der Hirschstr. 18, wenn die formidable und durchaus buchstäblich zu verstehende Reihe „Jochen Welsch presents large ensembles“ über die pickepackevolle Bühne geht.

Ein Tag vor Weihnachten ist das Thema natürlich „Christmas Jazz“. Es spielt das Jugendjazzorchester Karlsruhe, besser bekannt unter dem Namen The Hip Herd (23.12.). -er

Radio Oriente, Karlsruhe, Beginn jeweils 21 Uhr
www.radio-oriente.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





The Dead Lovers

Popkultur // Artikel vom 20.09.2017

Am Vintage-Equipment allein liegt es bestimmt nicht.

>   mehr lesen...




Keston Cobblers’ Club

Popkultur // Artikel vom 19.09.2017

Benannt ist das Quintett um die Geschwister Matthew und Julia Lowe nach einem geigenden Schuster aus dem 18. Jahrhundert, der der Legende nach die Gäste einer Londoner Taverne so tanzwütig gemacht hat, dass ihm sein stetes Auskommen sicher war.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ella Fitzgerald

Popkultur // Artikel vom 18.09.2017

Im April wäre sie 100 Jahre alt geworden, die First Lady Of Song.

>   mehr lesen...




Nils Wülker

Popkultur // Artikel vom 17.09.2017

Jazz und Hip-Hop tänzeln immer wieder gerne umeinander rum.

>   mehr lesen...




47 Soul

Popkultur // Artikel vom 17.09.2017

Die beiden von mir ausgesuchten Omar-­Souleyman-Tracks „Khayen“ und „Ya Boul Habar“ vom neuen Album „From Syria With Love“ eignen sich nicht so arg zum Autofahren.

>   mehr lesen...




Psyka-Konzerte

Popkultur // Artikel vom 16.09.2017

Karlsruhes Underground-Label für psychedelischen Rock verteilt zehn Bands auf drei Dates.

>   mehr lesen...