An Albatross

Popkultur // Artikel vom 22.02.2007

Die Worte, um diese Ankündigung zu schreiben, müssen erst noch erfunden werden. Denn An Albatross aus Pennsylvania sind unbestreitbar die verdammt coolste und beste Band dieses Planeten.

Die Mucke der Amis könnte stark vereinfachend als Extreme-Hard-Noise-Progressive-Psychedelicore bezeichnet werden. Der Witz ist, dass An Albatross trotzdem einfach nur Spaß machen Eine ihrer Spezialiäten sind z.B. 30 Minuten-Shows: inklusive 30 Songs. Einfach auf Youtube eines der selbst animierten Videos oder einen der vielen Livemitschnitte anschauen, das sagt mehr als tausend nichtgefundene Super-Superlative. Außerdem mit dabei: 10lec6 (Paris), Accion Mutante (Stuttgart), Cave Canem (Hannover), When The Kitchen Radio Says Kill (Karlsruhe), In Iratus (Bremen). -mex

Fr, 2.3., , 20 Uhr, Juz Südstadt, Augartenstr. 21.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …