Angelika Express

Popkultur // Artikel vom 04.09.2015

„Wir haben Diskoterror und lärmendes Massaker mit dem Zuckerguss des ewigen Popsongs überzogen“.

Peter Hein von Fehlfarben ist einer der Protegés der schon 2002 gegründeten Kölner um den Sänger, Gitarristen und Allroundkünstler Robert Drakogiannakis, die seit ihrer Reunion 2008 unbeirrt weiter verschmitzte Indie-Punk-Pop-Gassenhauer unters Volk schmeißen. Auch eine Reaktion auf das Streaming: Ihr Best-of-Album kann man gratis runterladen. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.