Angelika Express

Popkultur // Artikel vom 04.09.2015

„Wir haben Diskoterror und lärmendes Massaker mit dem Zuckerguss des ewigen Popsongs überzogen“.

Peter Hein von Fehlfarben ist einer der Protegés der schon 2002 gegründeten Kölner um den Sänger, Gitarristen und Allroundkünstler Robert Drakogiannakis, die seit ihrer Reunion 2008 unbeirrt weiter verschmitzte Indie-Punk-Pop-Gassenhauer unters Volk schmeißen. Auch eine Reaktion auf das Streaming: Ihr Best-of-Album kann man gratis runterladen. -rw

Fr, 4.9., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe
www.angelika-express.de/best-of

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...