Annagemina & La Petite Rouge

Popkultur // Artikel vom 28.07.2014

Nach seiner „Karlskonzert“-Premiere mit Pubkulies & Rebecca im Tempel hat der Studentenverein der Karlshochschule für sein zweites Konzert das Stuttgarter Synth-Pop-Duo Annagemina geladen.

Michael Fiedler und Anna Illenberger stellen ihr neues Album „III“ vor – und man muss kein erklärter Fan von elektronischer Musik sein, um auf diese Kombi aus knackigen Bässen und federleichter Stimme abzufahren! Den Abend eröffnet die Karlsruher Sängerin La Petite Rouge. -pat


Mi, 2.7., 20 Uhr, ZKM-Kubus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.