Über 260.000 Besucher beim „Fest“ 2014

Popkultur // Artikel vom 28.07.2014

245.000 Besucher erlebten ein friedliches „Fest“-Wochenende bei Süddeutschlands größtem Sport-, Familien- und Musikfestival.

Bereits in der Vorwoche hatten 17.000 Gäste die Konzerte beim „Vor-Fest“ auf der Cafébühne verfolgt. Für den eintrittspflichtigen Bereich am Mount Klotz wurden insgesamt 135.000 Tickets abgesetzt.

Damit war „Das Fest“ zum zweiten Mal an allen drei Tagen ausverkauft. In den kostenfreien Sport- und Familienbereich mit Kultur-, Feld- und DJ-Bühne sowie dem Sportareal samt „Fest Cup“ strömten weitere 110.000 Besucher. -ps/pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.