Auf Tasten und Trommeln

Popkultur // Artikel vom 05.01.2008

Zwei Teile, zwei Orte und zwei Künstlerpaare – das GEDOK-Neujahrskonzert in der Lukaskirche ist alles andere als einseitig.

Hier präsentiert sich der Fachbereich Musik von einer eher ungewöhnlichen Seite: Im ersten, teils improvisierten Teil spielen die Pianistin, Sängerin und Komponistin Eva Chahrouri und die Schlagzeugerin Christa Hartnigk-Kümmel Werke für Klavier, Stimme und Schlagzeug; im zweiten Teil folgt eine Uraufführung von Musik für Kirchenorgel und vietnamesisches Holzschlagzeug des Duos für Musik und Bühnenkunst, Ana&Anda. -bes


Sa, 5.1., 20 Uhr, Lukaskirche, Hagenstr. 7, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.