Austin Lucas & Mike Hale

Popkultur // Artikel vom 26.05.2009

Das Café Nun hievt einmal mehr eine Perle im Bereich Americana/Singer-Songwriter auf die kleine Bühne.

Austin Lucas' neue CD „Someone Loves You“ begeistert mit Songs voller Schönheit, denen die Instrumentierung mit Steel Guitar, Banjo und Fiddle den Hauch der weiten, einsamen Prärie verleiht. Den feinen Abend in bester Lagerfeueratmo eröffnet Lucas’ Labelkollege Mike Hale. -th

Di, 26.5., 20 Uhr, Café Nun, Karlsruhe
www.nuncafe.de
www.austinlucasmusic.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...