Beat in Baden – Das Konzert

Popkultur // Artikel vom 15.11.2014

Auf Uwe Menz’ buchgewordene „Beat in Baden“-Zeitreise lässt der Badnerbuch-Verlag ein dreistündiges Oldie-Konzert mit den Rock’n’Roll-Stars der 60er und 70er Jahre folgen.

Aufgeboten sind Ricky King alias Hans Lingenfelder, Saxofonist Pete Tex, The Moonlights, die Rastatter Rocking Stars um Dieter Kersten und Jox Lammer, die Lonely Stars von Horst Schmitt, Gerd Söllner, Frieder Nagel und die übrigen Beethovens, Charly Haitz und seine Sonnets sowie Check Point Charly mit Walter Waltenberger.

Wer den Vorher-Nachher-Vergleich anstellen möchte: Im Foyer sind Aufnahmen aus den Swinging Sixties zu sehen. -pat

Sa, 15.11., 19 Uhr, Badnerhalle, Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...