Wunderbar-Livekonzerte

Popkultur // Artikel vom 15.11.2014

Wunderbar gestartet sind die samstäglichen Konzerte in der Wunderbar.

Los geht es am Sa, 15.11., 20.30 Uhr mit einer Open Stage mit The Howlin Boffins als Gastgeber: Musiker, die aufs Jammen Lust haben, gibt es rund um den Gutenbergplatz ja genug.

Am Sa, 22.11. folgt Singer-Songwriter Keith Hawkins mit Reggae, Rock und Soul, und am Sa, 29.11. gastieren Schulz & Ritter. Die beiden Profimusiker sind schon über 30 Jahre dabei und spielen einen Mix aus Oldies, Rock, Pop & Soul. Am Sa, 6.12. spielt dann Desirée Lobé, die ihre Wurzeln in Südbaden und Kamerun hat, Soul und Rock. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.