Bela B. y los Helmstedt

Popkultur // Artikel vom 20.11.2009

Ran an die letzten Tickets, denn der Graf, bekanntlich im Hauptberuf auch Arzt, kommt.

Bela B. präsentiert sein schickes neues Album „Code B“, auf dem er alles komplett selbst komponiert und arrangiert hat und mit Gästen wie Chris Spedding oder Emmanuelle Seigner durch einen Mix aus Power Pop, Post-Punk, etwas Country und immer mal auch psychedelischem Garagenrock surft. –rowa

Fr, 20.11, 20 Uhr, Festhalle Karlsruhe-Durlach – präsentiert von INKA
www.manic-turtle.de
www.bela-b.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.